Niederrhein Nordrhein Westfalen

Rundwanderung Ilvericher Altrheinschlinge

Auch wenn das Wetter jetzt im November nur selten nach draußen lockt, Frischluft lässt sich auch “um die Ecke” genießen. Wir waren Anfang 2021 auf einem besonders schönen Rundwanderweg: Der Ilvericher Altrheinschlinge zwischen Neuss und Krefeld. Die Strecke ist vor allem bei trockenem Wetter wirklich schön zu laufen und bietet jetzt im Herbst auch die Möglichkeit von Tierbeobachtungen.

Der Rundwanderweg Ilvericher Altrheinschlinge

Wanderung digital

Wanderung kurz beschrieben.

Unsere Tour startet beim Haus Meer. Von dort aus folgten wir dem Weg rechts. Nach 250 Metern kommt ihr in ein Wohngebiet, an der Kreuzung bei Haus Hase (dort wo Spiderman am Haus hängt) biegt ihr links in Richtung Deich ab. Dem Weg folgt ihr bis zum Rhein. Wir sind direkt am Rhein weitergelaufen, mit Kinderwagen ist der Deich die beste Wahl. Den Weg am Rhein folgt ihr bis kurz hinter die Mündung des Mühlenbaches. 

Wir sind dann hinauf zum Deich, wenn ihr dort schon lauft könnt ihr euch den Weg sparen. Am Kunstwerk Rheinstand folgt ihr dem Weg und seid in der Ilvericher Altrheinschlinge. Wir sind auf dem Weg geblieben, haben aber einen kleinen Abstecher Richtung Ilverich gemacht. Bis kurz vor Strümp folgten wir dem Flusslauf des Mühlenbaches und sind am Ende des Weges links abgebogen. Dem Weg folgt ihr bis zum Gestüt Schultenhof. Wir sind direkt an der Schlinge weitergelaufen und dann rechts auf den Isseldyk gewandert. Dieser führt auf direktem Wege zu Haus Meer. 


Infos zur Wanderung rund um die Ilvericher Altrheinschlinge

3 Stunden
Dauer
11 km
Länge der Strecke
40 m
Anstieg

Schweregrad

Die Tour ist leicht zu laufen und ideal für Anfänger

Art des Weges

Auf der Strecke gibt es einige betonierte Wege, Schotterwege und ein paar Wald/Wiesenwege. Vorsicht nach viel Regen - es kann schlammig werden.

Wanderwegenetz

Kein Wanderwegenetz bekannt.
Spannend: Einen Teil der Althreinschlinge lauft ihr über die A44 (die im Tunnel verläuft)

Besonderheiten

Spannende Geschichte des verlandeten Altrheinarmes (siehe Links), am Rhein (rund um die Flughafenbrücke) können gut Flugzeuge beobachtet werden.

Beste Zeit für Wanderung

Die Strecke ist zwar am Wochenende gut besucht (vor allem auf dem Deich), es verläuft sich jedoch recht gut.

Bewertung

Eine tolle Strecke bei schönem Wetter. Viel Wasser und viel Natur! 

4.5/5

Toiletten

Auf der Strecke gibt es keine öffentlichen sanitären Einrichtungen.

Barrierefreiheit

Die Strecke ist nicht vollständig barrierefrei, kann jedoch größtenteils mit Kinderwagen gut befahren werden.

Gastronomie/Picknick

Direkt an der Strecke gibt es keine Cafes und Restaurants. In Strümp und Elverich könnt ihr in der Nähe jedoch selbige erreichen.

Kleidungsempfehlung

Vor allem am Rhein kann es etwas windiger werden. Ich empfehle auf jeden Fall eine gute Jacke und feste Schuhe

Sehenswürdigkeiten unterwegs und in der Nähe

Das Kunstwerk: Rheinstand

Auf der Strecke gibt es viele schöne Orte. Haus Meer ist zwar im Privatbesitz, kann jedoch von Außen besichtigt werden. Der Spaziergang am Rhein ist traumhaft, sehenswert ist auch die Flughafenbrücke (vom Ufer dort könnt ihr toll landende Flieger beobachten) sowie die Kilometermarker. An der Altrheinschlinge lassen sich sehr gut Vögel beobachten und auch Kunst “Rheinstand” ist zu finden. 

Sumpfgebiet am ehemaligen Rheinflusslauf

Auch rund um die Ilvericher Altrheinschlinge gibt es ein paar spannende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. 

Da wäre zum einen Burg Linn in Krefeld, die Kaiserpfalz in Kaiserswerth auf der anderen Rheinseite und auch die drei Städte Neuss, Krefeld und Düsseldorf mit ihren Ausflugszielen. Auch der Flughafen Düsseldorf ist ein lohnendes Ausflugsziel.

Anreise zur Ilvericher Altrheinschlinge

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der U-Bahn U70 oder U74 von Düsseldorf oder Krefeld, Haltestelle: Haus Meer

Parkmöglichkeiten

Hinter Haus Meer gibt es einen Wanderparkplatz. Dieser ist kostenlos aber auch recht beliebt. Früh da sein!

Wanderführer, Karten und Links

Standort des Wanderweges

Über den Autor

Janett

Ich bin gerne unterwegs - auch zu Fuß. Ich liebe kurze Wanderungen und Spaziergänge bis 15 Kilometer und berichte euch hier über beliebte und geheime Wanderstrecken. Nebenbei gibts allerhand Infos rund ums Wandern!

Schreib einen Kommentar

Schreib hier deinen Kommentar

Danke!

Unsere Autoren wurden benachrichtigt