Interviews

Interview mit Anja von dasfliegendeklassenzimmer: 10 Fragen rund ums Wandern

Eine Inspiration für diesen Blog teilzeitwandern.de waren auch die zahlreichen Wander- und Aktivblogger in meiner “Bloggerbubble”. Einige davon möchte ich euch in den nächsten Monaten vorstellen. Den Anfang macht Anja vom Blog dasfliegendeklassenszimmer.org. 

Das klingt erst mal nicht nach einem Wanderblog, Anja schreibt auf ihrem Projekt auch noch über andere Themen. Ihre Wanderungen inspirieren mich jedoch immer wieder aufs neue und so freue ich mich das sie sich die Zeit genommen hat mir ein paar Fragen zu beantworten.

Seit wann wanderst du? Wie bist du dazu gekommen?

Ich habe in Tübingen studiert und die meisten meiner Bekannten waren irgendwelche Outdoorfreaks und so bin ich damals unter anderem auch zum Wandern gekommen. Nach der Schwangerschaft habe ich dann mehr oder weniger pausiert bis ich in meiner Tochter auch die Wanderlust wecken konnte.

Stell mir deinen Wanderblog kurz vor.

Streng genommen ist mein Blog ein Wander- und Fahrradblog, wobei im Moment tatsächlich die Wanderungen überwiegen. 

Ich berichte in einer Mischung aus Wegbeschreibung und Erfahrungsbericht über meine Touren. 

Dabei gibt es zu jeder Tour mein persönliches Fazit und alle wichtigen Infos zum Nachwandern.

Wo bist du am liebsten unterwegs und warum?

Tatsächlich wandere ich am liebsten im Süden und dann in Gegenden am Meer. 

Ich finde es einfach so schön, wenn die Berge ins Meer abfallen und man von oben in die vielen kleinen Buchten gucken kann.

Was muss bei dir bei jeder Tour mit dabei sein?

In jedem Fall kleine Pfade. Ich hasse es auf Asphalt zu laufen und durchgängig breite Waldwege sind auch nicht unbedingt mein Fall.

Was war deine schönste Tour im letzten Jahr und warum?

Das ist echt schwer, denn ich war im letzten Jahr unzählige Male wandern aber ich glaube, die schönste Tour war der Mittelrhein Klettersteig

Natürlich ist der Weg landschaftlich wirklich toll, so gut gefallen hat er mir aber wegen der Kletterei. 

Die Wegführung ist nicht so schwer aber eben doch eine Herausforderung.

Welche Wandertour war für dich eine Herausforderung?

Eine echte Herausforderung war meine Etappenwanderung auf dem Trockenmauerweg auf Mallorca.

Zum einen, weil es die Etappen echt in sich hatten und zum anderen, weil es manchmal doch recht nah am Abgrund entlang ging.

Bist du eher Genusswanderer oder sportlich unterwegs?

Ich würde sagen beides. Wenn ich hier so meine Runden ziehe, mag ich es gerne gemütlich. Mindestens einmal im Jahr versuche ich jedoch eine Fernwanderung zu machen, und da gehe ich schon auch gerne mal an meine Grenzen.

Gibt es Schwerpunktthemen um die es bei deinen Wanderungen geht?

Eigentlich nicht. Hier in der Region stelle ich mir entweder selbst etwas zusammen oder lass mich auf komoot von anderen inspirieren. Da geht es vor allem darum, dass es möglichst kleine Wege sind und die Streckenlänge stimmt. Bei meinen Etappenwanderungen orientiere ich mich meist an den bekannten oder auch weniger bekannten Fernwanderwegen.

Wanderst du in Gemeinschaft oder allein?

Beides. Ich wandere viel und auch für mein Leben gern mit meiner Tochter. Ab und an ziehe ich jedoch auch gerne alleine los. Insgesamt bin ich aber auch sehr wählerisch, was meine Wanderpartner:innen betrifft. 

Ich bin nicht die Schnellste, habe aber auch keine Lust mich unter Druck zu setzen und dazu neige ich, wenn ich mit anderen unterwegs bin. Damit mir Wandern mit anderen Spaß macht, muss die Chemie schon ganz genau stimmen.

Wir stellen ja Touren bis 15 Kilometer vor, die auch Anfänger gut schaffen können. Hast du für uns da eine Empfehlung?

Für Anfänger, die vor einem kleinen Wanderabenteuer nicht zurückschrecken, kann ich das Nistertal und dort die Wanderung zum Weltende über den Naturpfad Weltende empfehlen. 

Hier geht es über Stock und Stein aber eben nicht so, dass es gefährlich wäre.

Über den Autor

Janett

Ich bin gerne unterwegs - auch zu Fuß. Ich liebe kurze Wanderungen und Spaziergänge bis 15 Kilometer und berichte euch hier über beliebte und geheime Wanderstrecken. Nebenbei gibts allerhand Infos rund ums Wandern!

1 Kommentar

Schreib hier deinen Kommentar

Danke!

Unsere Autoren wurden benachrichtigt